Ethereum (ETH) verliert gegen Bitcoin (BTC) bei sinkendem Interesse an Boden


Ethereum (ETH) startete den Tag in grün, Bitcoin (BTC) machte es besser. Es gibt einen Grund, warum Retail-Bullen im Vergleich zu Ethereum (ETH) mehr an Bitcoin (BTC) interessiert sind, und das hat mit der jüngsten 43% -Pumpe in BTC / USD in nur zwei Tagen zu tun. In diesem Markt möchten Händler, dass etwas wieder passiert, mehr als in anderen Märkten. Dies ist der Grund, warum sich viele Menschen damit abfinden, alle Arten von Altcoins zu kaufen, weil sie denken, wenn sie vorher ein Allzeithoch erreicht haben, werden sie wieder ein Allzeithoch erreichen. So funktionieren auch Pyramidenschemata, aber darauf wollen wir nicht eingehen. Ich würde gerne glauben, dass dies ein echter Markt ist und dass hier nichts dergleichen passieren wird.

Es gab Zeiten, in denen ich bei Ethereum (ETH) optimistisch war, aber dies wird keine dieser Zeiten sein. Das Tages-Chart für ETH / BTC zeigt, dass der Kurs das 38,2% -Fib-Retracement-Niveau nicht überschreitet. Normalerweise wäre dies ein sehr bärisches Zeichen und wir würden einen starken Rückgang sehen, aber dieses Mal versuchen die großen Akteure in diesem Markt, einen starken Rückgang so weit wie möglich zu vermeiden, bis sie mit dem Verkauf und dem Einschließen von mehr Einzelhandelsbullen fertig sind. Ich verstehe nicht, warum es einigen Leuten nicht gefällt, wenn ich das alles aufdecke, obwohl sie keine Wale sind. Wir haben eine Menge Medien, die über Kryptowährungen sprechen, die zum Mond fliegen. Ich denke, es ist nur vernünftig, die andere Seite zu hören, wenn Sie vorhaben, gute Investitionen zu tätigen, anstatt sich gut zu fühlen.

Wenn wir uns diesen 4-Stunden-Chart für ETH / USD ansehen, können wir sehen, dass der Preis unter das 38,2% -Fib-Verlängerungsniveau brach, und es folgte ein starker Rückgang. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der Preis damals nicht die Spitze des absteigenden Kanals berührt hatte. Dieses Mal hat es die Spitze des absteigenden Kanals berührt, weshalb ich denke, dass es viel mehr Raum zum Ablehnen gibt, auch wenn es auf dem Weg kurzfristige Unterstützung findet. Schließlich erwarte ich, dass es auf den Grund dieses absteigenden Kanals abfällt.

Damit wir nicht vergessen, sollte uns allen klar sein, dass sich ETH / USD in einem Abwärtstrend befindet. Dies wird sich nicht ändern, bis der Preis aus diesem absteigenden Kanal ausbricht. Wenn Sie darauf wetten möchten, dass der Preis aus dem absteigenden Kanal ausbricht, können Sie das gerne tun, aber Sie sollten wissen, dass die großen Spieler genau das wünschen, was Sie tun sollen. Zu hoffen und zu beten, dass etwas passiert, anstatt zu handeln, was gerade da ist. Ich schätze die Möglichkeit nicht ein, dass irgendwann in Zukunft der Preis aus diesem absteigenden Kanal ausbricht, aber meiner Meinung nach ist dies nicht der richtige Zeitpunkt. Abgesehen davon wäre ich ein Käufer, wenn wir einen Durchbruch nach diesem absteigenden Kanal mit Follow-Through sehen würden.

Quelllink

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close