Ein-Wochen-Chart impliziert eine zinsbullische Bitcoin-Preisumkehr


Der Bitcoin-Preis hat in den letzten 36 bis 48 Stunden einen Wahnsinn erlebt. Nachdem BTC Mitte dieser Woche scheinbar ohne Grund auf nur noch 7.300 USD gefallen war, schoss BTC am Freitag und Samstag nach oben und warf die Socken der Händler in der Branche in die Luft. Tatsächlich wurden BitMEX-Long- und -Short-Positionen im Wert von 400 Mio. USD während einer kürzlichen Handelssitzung liquidiert.

Obwohl dies an und für sich unbestreitbar positiv ist, ist zu beachten, dass dieser gigantische Schritt, der Bitcoin an einigen Börsen auf 10.600 USD brachte, keine positive Trendumkehr bestätigt. Technische Signale deuten jedoch darauf hin, dass sich der Griff, den Bären seit Monaten auf BTC ausüben, wahrscheinlich lockert.

Related Reading: Erschöpfter Bitcoin-Preis um 13% von 10.500 USD Tageshoch

Bitcoin druckt Umkehrkerze

Wenn Sie in den letzten Stunden ein genaues Auge auf die Kryptowährungsdiagramme geworfen haben, wissen Sie, dass der Aufwärtstrend von Bitcoin verloren gegangen ist. Die Kryptowährung wird derzeit bei 9.100 USD gehandelt – fast 1.500 USD weniger als im Wochenhoch – und die Bären scheinen die Kontrolle über den Markt wieder aufgenommen zu haben.

Der Analyst CryptoHamster stellte jedoch kürzlich fest, dass Bitcoin in höheren Zeiträumen immer noch optimistisch aussieht. Sie haben kürzlich die folgende Tabelle veröffentlicht, die zeigt, dass die aktuelle einwöchige Heikin-Ashi-Kerze von Bitcoin zwei hohe Dochte auf beiden Seiten und einen schmalen, grünen Körper hat. Für diejenigen, die sich mit technischen Analysen nicht auskennen, bedeutet dies eine „mögliche Trendumkehr“.

In der Tat hat dieser Schritt die rückläufigen Auswirkungen des jüngsten Rückgangs auf 7.400 USD effektiv zunichte gemacht. Bitcoin ist jedoch noch nicht kostenlos zu Hause. Laut Händler NekoZ muss die führende Kryptowährung den Preis von 9.097 US-Dollar halten, auf dem BTC in den letzten sechs Monaten drei Mal die Talsohle erreicht hat. Eine sechsstündige Kerze, die unter diesem Niveau liegt, könnte eine 10-prozentige Korrektur auf den Tiefststand von 8,00 USD bedeuten, wie aus dem nachstehenden Diagramm von NekoZ hervorgeht.

In Verbindung stehende Lektüre: Bitcoin Macro Bullish nach der Übertragung von 11 Billionen US-Dollar im vergangenen Jahrzehnt
Ausgewähltes Bild von Shutterstock



Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close