Bitcoin Suisse, Worldline wird den Swiss Crypto Dream erfüllen


Eine neue Partnerschaft zwischen Bitcoin Suisse und Worldline könnte in der Schweiz zu einer grassierenden Kryptoadoption führen.


Die Schweiz ist seit jeher für ihre hoch entwickelte Finanzindustrie und die Akzeptanz verschiedener aufstrebender Technologien bekannt. Obwohl das Crypto Valley bekannt ist, gibt es immer noch viel Raum für Wachstum, wenn es um die tatsächliche Einführung von Krypto geht.

Das Land verwendet immer noch keine Kryptowährungen für den täglichen Einkauf, was sich in naher Zukunft ändern könnte.

Krypto-Zahlungen kommen in die Schweiz

Laut jüngsten Berichten haben sich zwei Unternehmen – Worldline und Bitcoin Suisse – genau diesem Zweck verschrieben – Krypto-Zahlungen in die Schweiz zu bringen. Die beiden haben vor, die Kryptoakzeptanz für Zahlungen in verschiedenen Webshops sowie an Point-of-Sale-Schaltern zu erleichtern.

Gemäss dem, was über die Partnerschaft bekannt ist, wird die Zusammenarbeit die bestehende Zahlungsinfrastruktur von Worldline von SIX Payment Services nutzen. Die Infrastruktur ist bereits im ganzen Land verteilt und seit letztem Jahr vorhanden. In der Zwischenzeit wird Bitcoin Suisse mit seiner reichen Erfahrung und Expertise in allen Kryptodingen beitragen.

Gemeinsam hoffen die beiden, Krypto-Zahlungen in möglichst viele Branchen und Betriebe der Schweiz zu bringen.

Die Schweiz ist bereits als Blockchain-Hafen bekannt

Wie bereits erwähnt, hat sich die Schweiz zu einem wichtigen Zentrum der Kryptowährungs- und Blockchain-Branche entwickelt. Derzeit gibt es mehr als 800 Unternehmen, die mit digitalen Währungen oder Blockchain-Technologie verbunden sind, verschiedene Lösungen entwickeln und Kryptodienste anbieten.

Sie bilden das berühmte Crypto Valley des Landes, eines der größten Krypto- / Blockchain-Häfen der Welt. Nicht nur das, auch die Schweizer Stadt Zug wurde zum Pionier, wenn es darum geht, Bitcoin für verschiedene öffentliche Dienste zu akzeptieren.

Die Schweiz wird mit der Zeit beginnen, Kryptowährungen in viel größerem Umfang zu akzeptieren, was den Weg für eine vollständige Einführung virtueller Währungen im Land ebnet.

Was halten Sie von dem Plan, Zahlungen für digitale Vermögenswerte in die Schweiz zu bringen? Erwarten Sie, dass das Land Bitcoin in naher Zukunft vollständig einführt? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit.


Bilder über Shutterstock

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close