Bitcoin (BTC) zeigt Anzeichen einer wichtigen Umkehrung auf 8.000 USD


  • Der Bitcoin-Preis erholt sich und hat kürzlich die Hauptwiderstände von 7.375 USD und 7.400 USD gegenüber dem US-Dollar gebrochen.
  • Der Preis dürfte stark auf 8.000 USD steigen, sobald der Widerstand von 7.700 USD überwunden ist.
  • Auf dem Stunden-Chart des BTC / USD-Paares (Daten-Feed von Kraken) bildet sich ein kurzfristig kontrahierendes Dreieck mit einem Widerstand in der Nähe von 7.540 USD.
  • Der jüngste Anstieg wurde ausgelöst, nachdem der Preis den Widerstand der zinsbullischen Flagge von gestern bei 7.100 USD überschritten hatte.

Der Bitcoin-Preis bewegt sich langsam in eine positive Zone gegenüber dem US-Dollar. BTC scheint einen Test des Widerstandsniveaus von 8.000 USD in den kommenden Tagen anzustreben.

Bitcoin-Preisanalyse

Gestern haben wir eine schöne Erholungswelle bei Bitcoin über dem Widerstand von 7.200 USD gegenüber dem US-Dollar gesehen. Der BTC-Preis kämpfte jedoch damit, über die Widerstandsniveaus von 7.375 USD und 7.400 USD zu klettern.

Später gab es eine geringfügige Abwärtskorrektur, aber der Preis bleibt deutlich über dem Niveau von 7.000 USD. Infolgedessen gab es einen erneuten Anstieg über den Widerstand von 7.200 USD.

Darüber hinaus übertraf der Kurs den Widerstand unter der bullischen Flagge von gestern mit 7.100 USD auf dem Stunden-Chart. Es öffnete die Türen für eine Aufwärtsbewegung oberhalb der Widerstandsniveaus von 7.375 USD und 7.400 USD.

Der Bitcoin-Preis stieg sogar über den Widerstand von 7.500 USD und handelte nahe am nächsten wichtigen Widerstand bei 7.700 USD (wie in der Wochenprognose angegeben). Ein Hoch wurde in der Nähe von 7.676 USD gebildet, und der Preis korrigiert derzeit niedriger.

Es hat das Niveau von 7.600 USD durchbrochen, aber das 23,6-prozentige Fib-Retracement-Niveau der jüngsten Aufwärtsbewegung von 6.857 USD auf 7.676 USD aufrechterhalten. Darüber hinaus bildet sich auf demselben Chart ein kurzfristig kontrahierendes Dreieck mit einem Widerstand in der Nähe von 7.540 USD.

Daher gibt es zwei mögliche Szenarien: Erstens steigt der Preis wieder über das Widerstandsniveau von 7.600 USD und 7.700 USD. Im genannten Fall dürften die Bullen den Widerstand von 8.000 Dollar anstreben.

Umgekehrt könnte der Preis weiter unter die Unterstützung von 7.450 USD fallen. Die nächste Unterstützung liegt in der Nähe des Niveaus von 7.340 USD. Die Hauptunterstützung liegt in der Nähe des Niveaus von 7.260 USD, da dies das 50% -Fib-Retracement-Niveau der jüngsten Aufwärtsbewegung vom Tief von 6.857 USD auf das Hoch von 7.676 USD ist.

In der Grafik zeigt der Bitcoin-Preis positive Anzeichen über dem Niveau von 7.400 USD. Kurzfristig könnte es zu einer Abwärtskorrektur in Richtung 7.340 USD oder 7.260 USD kommen, Dips dürften jedoch weiterhin gut geboten sein. Andernfalls wird der Preis möglicherweise erneut im Unterstützungsbereich von 7.000 US-Dollar ausgewiesen.

Technische Indikatoren:

Stündlicher MACD – Der MACD bewegt sich langsam zurück in die bärische Zone.

Stündlicher RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für BTC / USD korrigiert derzeit in Richtung 50.

Wichtige Unterstützungsstufen – 7.340 USD, gefolgt von 7.260 USD.

Wichtige Widerstandsstufen – $ 7.540, $ 7.600 und $ 7.700.

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close